Sending applications for this position is currently not working. Try again later.

Sales & Business Development Manager V-Label Germany (m/w/d)

Permanent employee, Full-time · Berlin Office

Role Summary
Die Position des Sales & Business Development Manager unterstützt und entwickelt das Key-Account Management weiter und ist verantwortlich für die Entwicklung neuer Geschäftsbereiche bzw. -segmente wie z.B. Kosmetik, Textil und Gastro in enger Abstimmung mit der Führungskraft.

Job Details
Berichtet an: Head of V-Label
Abteilung: V-Label
Standort: Deutschland, bevorzugt Berlin
Arbeitszeit: 30-40h
Responsibilities
  • Entwicklung und Umsetzung einer nationalen Vertriebsstrategie 
    • Übernahme bestehender und Identifizierung nationaler Key Accounts und Entwicklung einer Strategie, um diese zu Kunden zu machen Strategische Entwicklung des Labels in neue Märkte (insbesondere Non-Food wie Mode, Kosmetik, etc.)
    • Online- und persönliche Aktionen zur Neukundengewinnung
    • Definieren und Verfolgen von monatlichen/quartalsweisen Zielen
    • Key Account Management (Koordination von strategischen Kooperationen für nationale Kunden)
  • Unterstützung des V-Label-Teams bei der Bearbeitung von Kunden, Angeboten und (größeren) Kooperationen
  • Erstellung und Verbesserung interner Vertriebsprozesse (Aktualisierung von Akquiseschulungsmaterial, Toolkits und Handbuch/Leitfaden)
  • Besuch von Messen und Veranstaltungen zur proaktiven Akquise
    • Koordination von Messebeteiligungen / Messeständen
Qualifications
  • Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise in der Zertifizierungs- oder Lebensmittelindustrie und im internationalen Vertrieb
  • Exzellentes Verkaufs-, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • Ausgezeichnete Deutsch- (Niveau: C2) und Englischkenntnisse (Niveau: mindestens C1); jede weitere Sprache ist ein Plus 
  • Gute Prioritätensetzung, gutes Zeitmanagement und gutes Organisationstalent
  • Ausgeprägte administrative und organisatorische Fähigkeiten mit einem ausgezeichneten Auge für Details
  • Fähigkeit, gut unter Druck arbeiten zu können 
  • Fähigkeit, Präsentationen zu erstellen und zu halten, die auf die Bedürfnisse des Publikums zugeschnitten sind
  • Gute Kenntnisse im Bereich Beziehungsmanagement und Offenheit für Feedback

Persönliche Fähigkeiten:
  • Sehr gute Kooperationsfähigkeit und ausgezeichnete zwischenmenschliche Fähigkeiten mit einer positiven und proaktiven Arbeitseinstellung und einem Talent, gute Mitarbeiterbeziehungen zu pflegen
  • Bereitschaft zu Reisen und zur effektiven Kommunikation mit einer Vielzahl von internationalen Personen, sowohl persönlich als auch über Telefon/Online
  • Bereitschaft, bei Bedarf an entsprechenden Schulungen teilzunehmen

Bevorzugt: 

  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in Kundenakquise/-service, Vertrieb und Key Account Management
  • Bachelor- oder Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Marketing oder einem vergleichbaren Bereich
Benefits of working with us
  • Starker Fokus auf die persönliche Entwicklung und ausgewiesenes Trainingsbudget
  • Flexibilität bei der Arbeitsgestaltung
  • Und last but not least: Werden Sie Teil eines großartigen Teams und arbeiten Sie mit uns an einer Welt, in der jeder leckere und gesunde Lebensmittel wählt, die gut für alle Menschen, Tiere und unseren Planeten sind
When?
Bewerbungsfrist: offen bis zur Besetzung
Vertragsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Further information
Ihre Bewerbung sollte ein Anschreiben und einen Lebenslauf enthalten. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie auf diese Stellenanzeige gestoßen sind. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Formular ein (https://proveg.com/jobs/). Vielen Dank!

Die nächsten Schritte umfassen:
  1. Ein Online-Test
  2. Ein virtuelles persönliches Vorstellungsgespräch
  3. Testaufgaben
  4. Für die endgültige Entscheidung kann ein zusätzliches Gespräch erforderlich sein, in der Regel mit dem Senior Management.
About us
ProVeg is an international food awareness organisation working to transform the global food system by replacing conventional animal products with plant-based and cultivated alternatives. ProVeg works with companies, governments, public institutions, medical professionals, the media, and the public to help the world transition to a society and economy that are less dependent on animal agriculture and more sustainable for humans, animals, and our planet.

We base our strategy on empirically-based evidence whenever possible. We seek to stay abreast of the latest research to inform our strategic considerations and outreach materials. We evaluate all of our programs to make sure we are allocating our resources in the best way to reach our goal.

ProVeg fosters a culture in which challenges become opportunities to learn and thrive. Because changing the global food system is a huge undertaking, we are looking for new team members who are pragmatic and professional and who are willing to step out of their comfort zone when needed. Critical problem-solving skills, team spirit, and creativity are all vital to accomplishing our ambitious goals.

DEI (diversity, equity, inclusion) Statement

ProVeg is committed to assessing applicants equitably, regardless of race, religion, colour, sex, age, national origin or ancestry, refugee background, genetic information, neurodiversity, disability, marital status, parental status, pregnancy, sexual orientation, HIV status, gender identity, or gender expression. People of colour, women, people with disabilities, people from LGBTQIA+ communities, elderly people, refugees and people living with HIV are strongly encouraged to apply.

Your application
We are happy about your interest in ProVeg. Please send us your application only by using the following form.

The application process takes between four and eight weeks and includes the following steps:
  • Screening by the HR department
  • Screening by the respective department
  • Processing of trial tasks
  • First Interview
  • Possibly second interview
  • Confirmation
For federal voluntary services and internships, the process is shortened slightly and usually only one interview is conducted. In these cases, the trial tasks are usually carried out in the form of a trial day at our Berlin office.

Please submit your application including a cover letter, CV and references in one PDF document (max. 3 MB) and answer the questions in our general questionnaire for all applicants. Your contact person is Nora Winter, Head of HR.

Click to select multiple files or use drag-and-drop
Click to select multiple files or use drag-and-drop

Uploading document. Please wait.