Sending applications for this position is currently not working. Try again later.

PR Manager Germany (m/w/d) - Elternzeitvertretung

Permanent employee, Full-time · Berlin Office

Role Summary

Möchten Sie Ihr Fachwissen in den Bereichen Public Relations, Journalismus und allgemeine Kommunikation nutzen, um die pflanzliche Botschaft in den Medien zu verbreiten? Reizt Sie die Aussicht, bei einer globalen Organisation mitzuarbeiten und sich für den Ernährungswandel einzusetzen? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen proaktiven PR-Manager als Elternzeitvertretung (m/w/d) für unser deutsches Kommunikationsteam, der die Instrumente der zeitgemäßen Öffentlichkeitsarbeit souverän beherrscht.

Job Details

Abteilung: German Communications

Berichtet an: Senior Communications Manager Germany

Standort: Berlin (in Absprache remote work möglich)

Arbeitsstunden: 30–40 Stunden pro Woche

Befristung: 1 Jahr (Elternzeitvertretung) mit Option auf Übernahme

Responsibilities
  • Funktion als erste Kontaktperson für Presse und Medien.
  • Koordination und Beantwortung aller schriftlichen und telefonischen Anfragen.
  • Erstellung, Koordination und Versand von Pressemitteilungen, Pitches und weiteren PR-Texten und -Materialien.
  • Kontinuierliche qualitative Pflege der internen Presseverteiler im Versandtool.
  • Vorbereitung und Koordination von Interviews für diverse Medien.
  • Kontaktaufbau und Pflege von Kontakten zu Journalistinnen und Journalisten.
  • Kontaktaufbau und Pflege von Medienpartnerschaften inkl. Entwicklung von Ideen für gemeinsame Projekte (u.a. Podcasts, Blogposts, Anzeigenformate, Social-Media-Beiträge).
  • Qualitätskontrolle von Presseaktivitäten in enger Zusammenarbeit mit dem Team und den Fachabteilungen.
  • Weiterentwicklung unserer PR-Strategie gemeinsam mit dem Teamlead.
  • Strategische und inhaltliche Zusammenarbeit mit unserer PR-Agentur.
  • Gewissenhafte Medienbeobachtung, Analyse und Auswertung von PR-Aktivitäten.
Qualifications

Erforderlich:


  • Abgeschlossenes Studium oder andere Qualifikation im Bereich Medien, Kommunikation, Journalismus, PR, Marketing oder relevanten Bereichen.
  • 3 Jahre Berufserfahrung im PR-Bereich.
  • Erweiterte Kenntnisse im Bereich Online- und Offline-Werbung.
  • Fähigkeit zur Entwicklung kreativer PR-Ideen und Konzepte.
  • Souveräner Umgang mit Medienvertretern.
  • Netzwerk-Mentalität und Kontaktfreude.
  • Proaktive, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise.
  • Sicherer Umgang mit Projektmanagement- und Presse-Software.
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch (muttersprachliches Niveau).


Bevorzugt:


  • Ein starkes Journalistennetzwerk.
  • Gute Kenntnisse über relevante Themen und Trends rund um die pflanzliche Ernährung.
  • Arbeitserfahrungen im NGO- sowie im Agentur-Umfeld.
  • Erfahrung mit Krisenmanagement.
  • Freude am Monitoring von relevanten Presse-KPIs.
  • Begeisterung für die herausfordernden Aspekte der PR-Arbeit und flexible Erreichbarkeit nach Bedarf.



Benefits of working with us
  • Ein starker organisatorischer Fokus auf die persönliche Entwicklung und ein ausgewiesenes Weiterbildungsbudget.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Zu guter Letzt: Werden Sie Teil eines großartigen Teams und arbeiten Sie mit uns an einer Welt, in der sich alle für genussvolles und gesundes Essen entscheiden, das gut für alle Menschen, Tiere und unsere Erde ist.
When?

Bewerbungsfrist: offen bis zur Besetzung

Vertragsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Further information

Ihre Bewerbung sollte ein Anschreiben, einen Lebenslauf und Arbeitszeugnisse enthalten. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie diese Stellenanzeige gefunden haben! Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Formular (https://proveg.com/jobs/). Vielen Dank!


Die nächsten Schritte umfassen:

  1. Einen Online-Test
  2. Ein erstes Telefoninterview
  3. Online-Probeaufgaben
  4. Ein persönliches Interview und ein optionaler "Schnuppertag", der die Bearbeitung von Aufgaben beinhaltet, die typisch für die Rolle sind, für die Sie sich bewerben. Wenn Sie nicht aus Berlin kommen, können Sie diese Aufgaben auch zu Hause erledigen. Das hilft uns, Sie und Ihre Arbeitsweise besser kennenzulernen, und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild von der Stelle und uns zu machen
  5. Für die endgültige Entscheidung kann ein zusätzliches Gespräch notwendig sein

Wenn Sie mit einer Behinderung, Krankheit und/oder Neurodiversität leben, können Sie uns gerne mitteilen, wie wir Ihr Bewerbungsverfahren anpassen und unterstützen können. Wir können zum Beispiel andere Hilfsmittel, Interviewformate oder mehr Zeit für Aufgaben zur Verfügung stellen.


Diversity Statement

ProVeg verpflichtet sich zur Chancengleichheit bei der Beschäftigung für alle, unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Geschlecht, Alter, nationaler Herkunft oder Abstammung, Flüchtlingshintergrund, genetischen Informationen, Behinderung, Familienstand, elterlichem Status, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, HIV-Status, Geschlechtsidentität oder Geschlechtsausdruck. Seit Juli 2021 nimmt ProVeg an dem Projekt Inklupreneur teil und hat es sich zum Ziel gesetzt, neun inklusive Stellen für Menschen mit Behinderung in den nächsten drei Jahren zu schaffen.


About us
ProVeg International is a food awareness organisation working to transform the global food system by replacing animal-based products with plant-based and cultured alternatives. We work with decision-making bodies, companies, investors, the media, and the general public to help the world transition to a society and economy that are less reliant on animal agriculture and more sustainable for all humans, animals, and our planet. We have offices in nine countries across four continents and are active around the world. ProVeg has a permanent observer status with the UNFCCC, special consultative status with ECOSOC, is accredited for UNEA, and has received the United Nations’ Momentum for Change Award.

We base our strategy on empirically-based evidence whenever possible. We seek to stay abreast of the latest research to inform our strategic considerations and outreach materials. We evaluate all of our programs to make sure we are allocating our resources in the best way to reach our goal.

ProVeg fosters a culture in which challenges become opportunities to learn and thrive. Because changing the global food system is a huge undertaking, we are looking for new team members who are pragmatic and professional and who are willing to step out of their comfort zone when needed. Critical problem-solving skills, team spirit, and creativity are all vital to accomplishing our ambitious goals.

Your application
We are happy about your interest in ProVeg. Please send us your application only by using the following form.

The application process takes between four and eight weeks and includes the following steps:
  • Screening by the HR department
  • Screening by the respective department
  • Processing of trial tasks
  • First Interview
  • Possibly second interview
  • Confirmation
For federal voluntary services and internships, the process is shortened slightly and usually only one interview is conducted. In these cases, the trial tasks are usually carried out in the form of a trial day at our Berlin office.

Please submit your application including a cover letter, CV and references in one PDF document (max. 3 MB) and answer the questions in our general questionnaire for all applicants. Your contact person is Nora Winter, Head of HR.

Click to select multiple files or use drag-and-drop
Click to select multiple files or use drag-and-drop

Uploading document. Please wait.